Unter der schwarzen Flagge

Gut 40 Jahre sind vergangen seitdem Sargasso, die grausame Ersäuferin verschwunden ist. Binnen eines Jahres schickten alle großen Nationen ihre Expeditionen Richtung Terra Viridis aus, jener sagenumwobener Kontinent, den bis dato nur die verwegenen (oder verrückten) zu bereisen wagten.
Mit dem Aufbau der ersten Kolonien brach ein neues Zeitalter an, dass jedoch nun erst zu voller Blüte gelangt. Nicht jede Kolonie hat die Gründerzeit überstanden. Doch viele sind inzwischen groß und prosperierend geworden, was neue Spieler auf den Plan gerufen hat. Die Gewässer vor Terra Viridis färben sich rot mit dem Blut der gefallenen im Kampf um Reichtum und territoriale Vorherrschaft. Die Scharmützel drohen in die alte Welt über zu schwappen und bilden eine explosive Gemengelage. Währenddessen strömen immer mehr Glücksritter in die neue Welt, um als Freibeuter oder Piraten einen Teil vom Kuchen abzubekommen.
Unter der schwarzen Flagge erschallt der Lockruf nach Freiheit, Abenteuer und Reichtum.


Abenteuer:
Unter der schwarzen Flagge (Kampagne noch nicht abgeschlossen)


Zusatzmaterial:
Steckbriefe


Martells Ankunft (Kapitel VI - 24. Julmond 1245)


Treffen der Kaiser (Kapitel VI - 31. Hartmond 1246)


Die geheimnisvolle Insel (Kapitel VI - 30. Sellemond 1246)


Gegen Thessara (Kapitel VI - noch zu spielen